Heute hat uns Johannes Norrenbrock sein neues Beratungsunternehmen Norrenbrock Consulting vorgestellt. Nach der Erläuterung der Frage wie er zur Unternehmensberatung gekommen ist, zeigte er uns, welche Schwerpunkte er in seinen Projekten setzt. Seit über 10 Jahren hilft er Unternehmen dabei vor Allem drei Fragen zu beantworten:

1. Wie organisieren wir geistige Arbeit effektiver und angenehmer?

2. Wie machen wir uns die Arbeit durch Gewohnheiten & Automatismen einfacher?

3. Wie setzen wir Veränderungen dauerhaft um und haben Spaß dabei?

Anhand von Praxisbeispielen und ersten Lösungsansätzen zeigte er dabei, wie Unternehmen, Mitarbeiter und Führungskräfte aufhören als SCHEIN-Riesen SCHEIN-Arbeit nachzugehen, um mehr Zeit und Energie für die echte Arbeit zu haben.